Vita | Jutta Gross

Jutta Groß wurde 1953 in Frankfurt/Main geboren, ist gelernte Altenpflegerin und arbeitete zuletzt als leitende, administrative Kraft in der mobilen Altenpflege in Köln. Sie ist Mutter eines Sohnes, 2-fache Großmutter und führte von 2013-2919 eine Workshop-Küche in dem spanischen Dorf Grima in Andalusien.

Solange sie denken kann, ist das Kochen ihre große Leidenschaft. Im Laufe der Jahre begann sie mit diversen Rezepten zu experimentieren und fand schließlich zu ihrem ganz eigenen Anrichtungs- und Kochstil. Als sie 2012 das Angebot bekam, für Fotoworkshops in Andalusien zu kochen, ging für Jutta 2013 dann ein Traum in Erfüllung. Es ist für sie eine große Freude, auf spanische Märkte zu gehen oder in umliegenden Dörfern landestypische Restaurants zu besuchen. Dort holt sie sich so manche Anregung, um sie dann zu Hause nach ihrem Gusto umzusetzen. Das begeisterte Echo der Hausgäste und Freunde bestätigte ihr, daß sie den richtigen Weg eingeschlagen hat.

EIN EIGENES KOCHBUCH
2016 konzipierten Almut Adler und Jutta Groß gemeinsam ein eigenes Kochbuch – Rezepte die das Leben schreibt – Zu bestellen ist dieses reich bebilderte, 286 Seiten starke Kochbuch nur über diese Homepage.