WOCHENENDGRUNDKURS MÜNCHEN JULI + AUGUST 2014

+++ Kurstermin Sa./So. 5./6. Juli 2014 +++ Kurstermin Sa./So. 12./13. Juli 2014 +++ Kurstermin Sa./So. 2./3. August 2014 +++ Kurstermin Sa./So. 9./10. August 2014 +++ Kurstermin Sa./So. 16./17. August 2014 +++ Kurstermin Sa./So. 5./6. Juli 2014 +++ Kurstermin Sa./So. 12./13. Juli 2014 +++ Kurstermin Sa./So. 2./3. August 2014 +++ Kurstermin Sa./So. 9./10. August 2014 +++ Kurstermin Sa./So. 16./17. August 2014

VOM KNIPSEN ZUM FOTOGRAFIEREN...
... vom Sehenlernen zur kreativen Bildgestaltung. Fotografin und AUTORIN Almut Adler vermittelt Kenntnisse an Frauen, die ihre Fotos über den "normalen" Bildrand hinaus gestalten lernen möchten. In diesem Kurs ist Schluss mit der Vollautomatik, denn nur auf den Auslöser drücken kann jedes Kind! Hier wird richtiges Fotografieren im Modus M vermittelt und das Zusammenspiel Technik und Visualität einfühlsam geschult. Eine digitale Spiegelreflex-Kamera ist für diesen Kurs Bedingung. Fotografische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Kleine Teilnehmergruppen ermöglichen intensive Unterrichtsstunden und ein effizientes Kursergebnis.
Um einen reibungslosen Kursablauf zu gewährleisten, ist die Beschäftigung mit der Bedienungsanleitung zur Handhabung der eigenen Kamera erwünscht.
* Teilnehmerinnen denen die Bedienungsanleitung ihrer Kamera ein Gräuel ist, wird vorab eine KAMERAHILFE angeboten.
** Eine BRIDGE- + SYSTEMKAMERA (Kombination von Spiegelreflex- und Kompaktkamera) ist für diesen Fotokurs zwar geeignet, aber das Kamerasystem erzielt nicht identische Tiefenschärfen wie eine DSLR-Kamera.

KURSINHALT
Der 14-stündige Fotokurs gliedert sich in 4 Unterrichtsblöcke.
1 Im theoretischen Teil wird die Funktion der Kamera mit Auswirkungen von Blende und Belichtungszeit, Brennweite und Schärfentiefe demonstriert, diverse Fachbegriffe erläutert und der Einsatz diverser Filtertypen erklärt.
2 Im praktischen Teil lernen wir das theoretisch Gelernte umzusetzen - durch fotografische Übungen die Schärfentiefe gezielt einzusetzen, mit Bewegung und Belichtungszeiten zu experimentieren, verschiedene Perspektiven zu betrachten und das Aufnahmeformate zu berücksichtigen. Das ist der erste Schritt in die Kreativität. Wie kann ich ein Motiv durch den Bildaufbau interessanter gestalten? Wann wird ein Stativ eingesetzt, wann ein Blitzlicht?
3 Im 3. Teil werden Portraitaufnahmen gemacht und verschiedene Lichtquellen eingesetzt. Danach erfolgt die Abschlussarbeit im Kunstpark Ost - jede Teilnehmerin wählt sich ihr eigenes Motiv, welches möglichst variationsreich umgesetzt werden soll. Kameraeinstellungen werden von der Kursleiterin überprüft und eventuell gestalterisch korrigiert. So wird jeder Teilnehmerin ihr Sehen bewusst gemacht.
4 Abschließend erfolgt die 2-stündige Bildbesprechung aller Aufnahmen. Jede Fotografin wird dabei Schwächen und Stärken der eigenen Aufnahmen erkennen und den Blick durch Anschauung anderer Bilder schärfen.

Einen kleinen Vorgeschmack auf den Grundkurs kann man sich auf diesem VIDEO holen.
Zur Vertiefung Ihrer erworbenen Grundkenntnisse ist als Folgekurs der 4-stündige AUFBAUGRUNDKURS II empfehlenswert.


1 Theoretischer Unterricht

2 Praktischer Unterricht

3 Abschlussarbeit

4 Bildbesprechung

KURSLEVEL
= Anfänger ohne Vorkenntnisse.

BITTE MITBRINGEN
5-10 gelungene, möglichst aktuelle Fotoabzüge in Farbe oder Schwarzweiss. Geladene Kamera und weitere Objektive.
Leeren Speicherchip mit mindestens 2 GB, Akku aufladen nicht vergessen! Ratsam ist ein Ersatzakku.
IM WINTER Ein Paar Foto-Handschuhe. TIPP: An dünnen Handschuhen Daumen und Zeigefingerkuppen abschneiden. Warme Kleidung und Schuhe mit gut isolierten Sohlen - damit das Fotografieren keine Zitterpartie wird!

EXTRAS
Getränke wie Kaffee, Tee und Wasser sind frei
TEILNEHMERINNEN
Max. 7 Personen

KURSTAGE + DAUER
14 Stunden
Samstag von 10-16 Uhr, Sonntag von 10-18 Uhr (incl. 45 Minuten Mittagspause)
Der Kurs kann auch mit einem Sonntagskurs gesplittet werden - z.B. 1. Samstag vom Wochenendkurs und 2. Teil vom Sonntagskurs.
Bei Beteiligung von nur 2 Personen wird die Kurszeit gekürzt

KURSGEBÜHR
225 €
Als Lehrbuch empfehle ich vorab das "1x1 der Fotografie" von Almut Adler (19 Euro)


Zuzüglich eigene Kosten für Fotoabzüge

VERANSTALTUNGSORT
Gottfried-Böhm-Ring 19 | Adler
81369 München

Grosse Kartenansicht

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL
U-Bahn
U 6 Haltestelle Harras
Buslinien
53 Haltestelle Adunistr.
132 Haltestelle GrĂ¼nstr.
S-Bahn
S 7 Station Mittersendling
S 27 Station Mittersendling

KURSLEITUNG
ALMUT ADLER


Fotos © Adler/Luger


ANMELDUNG WOCHENENDGRUNDKURS MÜNCHEN 2014

Erst mit dem Eingang des ausgefüllten Anmeldeformulars gilt der gewünschte Kurs als reserviert.
Für die Bestätigungsmail bitte unbedingt eine funktionierende Mailadresse angeben!
ACHTUNG - ein paar Tage später im Spam-Ordner nachschauen - viele meiner Anmelde-Bestätigungen landen dort!


Vor- und Nachname
Straße / Nr.
PLZ / Wohnort
Veranstaltungsort
München
Telefon / Mobil
E-Mail
Homepage
Mein Geburtsdatum
Ich besitze diese Kamera
Kameramodell mit Objektiv(en) angeben
Benötige Leihkamera 10 €/Std.
Nikon D7000 mit 18-200 mm Objektiv
Habe einen Geschenkgutschein
Gütigkeit 1 Jahr ab Ausstellungsdatum
KURSTYP
Wochenend-Grundkurs 1x Sa./So.
Kamerahilfe Terminwahl
1/2 Std. 35 €

Vorzugspreis 10% Nachlass
für Alleinerziehende, Arbeitslose + Studenten
Ich erfuhr von fotovisuelle durch. . .
bitte beantworten
Paul-Klinger-Künstlersozialwerk
Prospekt/Flyer
Autowerbung
Fotolehrbuch
Homepage Urlaub kreativ
Suche im Internet
Facebook
Freunde und Bekannte
AGB = Allgemeine Geschäftsbedingungen
AGB gelesen und akzeptiert


Impressum: Betreiber dieser Seite ist Almut Adler, Gottfried-Böhm-Ring 19, D-81369 München , Tel. 0049-89-748 999 21, Email: kurse(@)fotovisuelle.de, Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Bilder dieser Homepage sind urheberrlichtlich geschützt. Ohne schriftliche Zustimmung von Almut Adler (fotovisuelle) dürfen weder Bilder noch Texte kopiert, oder publiziert werden. Inhaltlich Verantwortliche gem. § 10 Absatz 3 MDStV: Almut Adler Webdesign: Almut Adler, Galerie: Ray van der Span