Meine Fotophilosophie

maedchenJahrelange Erfahrungen als Leiterin von Fotokursen und Workshops zeigten mir, dass Frauen zum Erlernen der Fotografie ganz eigene Ansatzpunkte brauchen.

 

 

DAS BESONDERE BEI FOTOVISUELLE
Werbefreier Unterricht – dadurch keine Kaufzwänge
kleine Unterrichtsgruppen – dadurch intensive Betreuung
Kameraeinführung + Beratung zur Fotoausrüstung – dadurch Verständnis + kein Fehlkauf
Unterricht mit Spezialkonzept – dadurch schneller Lernerfolg
kostenlose Kurswiederholung bei Nichtverständnis – dadurch kein Stress und mehr Sicherheit.

DER WEG IST DAS KURSZIEL
Frauen suchen eher das Gestalterische und Visuelle als das Technische
Frauen fotografieren eher aus dem Bauch heraus und erfassen intuitiv das Besondere
Frauen haben einen Spürsinn für Ästhetik, sie legen Wert auf Farbgestaltung und Bildaufbau
Frauen wünschen sich kleine Teilnehmergruppen mit persönlicher Atmosphäre
Frauen wünschen sich weibliches Einfühlungsvermögen bei technischen Abläufen
Frauen wünschen sich nachvollziehbar vermittelte Theorie und spielerische Fotopraxis
Diese weiblichen Eigenschaften zu fördern, ist das angestrebte Ziel von fotovisuelle.
Almut Adler

Brenner2DER ANDERE BLICK
Almut Adler
„Frauen sehen nicht anders als Männer, sie sehen nur etwas anderes.“
Almut Adlers Artikel im Foto-Brenner Katalog

WEIBLICHE FOTOGRAFIE
Michael Mahlke
„Das weibliche Sehen ist eine andere Sicht auf die Welt.“
Michael Mahles Bericht in Street62